03.06.10

Das wilde Leben



Bereits als Teenagerin lernt sie das freie Liebesleben in der "Kommune 1" kennen. Sie steigt zum Top-Model auf und hat Affären mit Superstars wie Mick Jagger und Keith Richards. Zugleich lernt sie die Schattenseiten des Ruhms kennen und realisiert immer deutlicher, dass sie ein anderes, von Zwängen befreites Leben sucht. In dem Abenteurer und Rotlichtkönig Dieter Bockhorn, der sich unsterblich in Obermaier verliebt, scheint die junge Frau endlich einen Partner zu finden, der ihre Ziele und Träume teilt.


„Über die Einleitung bin ich nie hinausgekommen. Buchstaben sind mir zu unattraktiv."
(Uschi Obermaier über Marx und Mao)

Der Spiegel. 2007

 
Bilder 1-4 Screenshots aus dem Film "Das wilde Leben"

SHARE:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Blog Layout Designed by pipdig