05.01.11

Buchvorstellung: Salzwassersommer


Von: Sharon Dogar
Seiten: 353
Format: Taschenbuch
Verlag: Arena
Erscheinungsdatum: 1. Juni 2009


Inhalt:

Was ist im letzten Sommer mit Charley passiert? Hal ist entschlossen, die Wahrheit herauszufinden. Und obwohl seine Schwester im Koma liegt, scheint sie an seiner Seite zu sein; scheint ihn aufzufordern, sich für sie zu erinnern. Und Hal erfüllt ihren Wunsch. Stück für Stück kommt er dem dunklen Geheimnis des letzten Sommers näher - dem Geheimnis um eine große, tragische LiebeWas ist im letzten Sommer mit Charley passiert? Hal ist entschlossen, die Wahrheit herauszufinden. Und obwohl seine Schwester im Koma liegt, scheint sie an seiner Seite zu sein; scheint ihn aufzufordern, sich für sie zu erinnern. Und Hal erfüllt ihren Wunsch. Stück für Stück kommt er dem Geheimnis des letzten Sommers näher. Doch kann die Wahrheit seine Familie wirklich befreien?

Die Frage ob Charly jemals wieder aus dem Koma erwachen wird habe ich mir von Anfang an gestellt. Nicht weniger spannender fand ich Hals Geschichte, aufzuklären wie es zu Charleys Unfall kommen konnte. Das er sich dabei auch noch selbst verliebt erschwert sein Ziel ungemein. Besonders ergriffen war ich an den Stellen die aus Charleys Sicht geschrieben sind, die sich aber auf Grund ihres Komas in einer komplett anderen Welt befindet. Ein Buch das die Schönheit eines Urlaubsortes und einen tragischen Unfall miteinander verbindet.

Bild: amazon.de
SHARE:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Blog Layout Designed by pipdig