23.08.19

Ghassoul Lavaerde


Lavaerde zur Haar- und Körperpflege? Das hört sich doch interessant an! Da ich mittlerweile ein sehr großer Fan von Naturkosmetik bin, habe ich mich voller Vorfreude an den Produkttest der Ghassoul Lavaerde Fertigmischung gemacht. 


Was ist Lavaerde?

Lavaerde (arabisch Ghassoul) ist ein gemahlenes Tonmineral, das mit Wasser zusammen zur Körperreinigung verwendet wird. Es wird bereits seit dem 8. Jahrhundert im marokkanischen Atlasgebirge abgebaut und seit über 1.000 Jahren zur sanften Körperpflege eingesetzt. 


Waschen ohne Shampoo - Anwendung und Wirkung

Das chemiefreie Haar- und Körperpflegeprodukt ist sowohl als Pulver zum Selbermischen, praktischerweise aber auch als Fertigmischung pur oder mit Limettenduft erhältlich. Wie ihr auf dem Bild oben erkennen könnt, habe ich mich für die Fertigmischung (Wasser und Lavaerde) mit Limettenduft aus Bio-Limettenöl entschieden. Die Anwendung ist ziemlich einfach: Unter der Dusche kräftig schütteln und ganz normal als Haarshampoo und / oder Duschgel verwenden. Wie ihr auf dem unteren Bild sehen könnt, ist die Konsistenz etwas flüssiger als bei einem herkömmlichen Duschgel, bedingt durch die Lavaerde ist die Farbe hellbraun. Das praktische 2 in 1 Produkt lässt sich leicht auf Körper und Haar verteilen und auch wieder ausspülen. Aufgetragen macht sich sofort der erfrischende Limmettenduft bemerkbar - gerade im Sommer einfach herrlich! Lasst euch übrigens nicht beirren, durch die fehlenden chemischen Tenside kommt es zu keinerlei Schaumbildung. Neben der reinigenden und bläschenbildenden Wirkung können manche Tenside die Haut durchlässig für Fremdstoffe machen, den Säureschutzmantel der Haut schädigen oder gar hautreizend wirken. Wie schön und gleichzeitig beruhigend zu wissen, dass bei diesem Produkt auf jegliche chemische Zusätze verzichtet wird.

Anfangs hatte ich tatsächlich bedenken, ob Haut und Haare ohne Shampoo wirklich komplett gereinigt und nicht ausgetrocknet werden, denn wie kann Lavaerde, also Erde, sauber machen? Ganz einfach: Die Lavaerde wirkt wie ein Schwamm und nimmt neben überschüssigem Fett auch Schmutzpartikel auf. Durch die chemie- und seifenfreie Pflege der Lavaerde bleibt im Gegensatz zu herkömmlichen Shampoos mit Tensiden der natürliche Säuremantel der Haut erhalten, die Haare werden samtig weich ohne auszutrocknen, die Haut selbst wird sanft gereinigt. Meine Bedenken sind somit unbegründet.



Mein Fazit

Meine Haare glänzen auch ohne Shampoo und Spülung, außerdem habe ich das Gefühl, dass sie weniger schnell nachfetten. Meine Haut fühlt sich ebenfalls sehr gepflegt und weich an. Es ist wirklich ein tolles Gefühl ohne Chemie zu Duschen  - dieses Produkt möchte ich nun nicht mehr missen! Wer Angst vor dem leicht erdigen Geruch der Lavaerde hat und beim Duschen nicht auf einen frischen Geruch verzichten möchte, kann bedenkenlos auf die Fertigmischung mit Limettenduft zugreifen. 

Na, neugierig geworden? Im Onlineshop von LT-Naturprodukte Göppingen findet ihr die Ghassoul-Fertigmischung und viele weitere tolle Naturprodukte, schaut doch mal vorbei!

 
*Das vorgestellte Produkt wurde
mir freundlicherweise kostenlos von
LT-Naturprodukte zur Verfügung gestellt,
an dieser Stelle vielen Dank dafür.
SHARE:

31 Kommentare:

  1. Das hört sich ja nach einem ganz tollen Naturprodukt an, sehr schöner Beitrag!

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich mega interessant an und wenn das schon so lange benutzt wurde, kann es ja nur gut sein :D habe noch nie etwas davon gehört aber werde mal genauer darauf achten in zukunft.

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
  3. das hört sich super interessant an *_* ich bevorzuge auch Naturkosmetik zum waschen & pflegebn meiner Haut/Haare :)

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt doch super!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt sehr interessant. Vielen Dank fürs Vorstellen!

    Liebe Grüße
    Lara
    www.likethewayidoit.de

    AntwortenLöschen
  6. Lavaerde zum Haarewaschen gibt es meines Wissens nach auch von Logona als Pulver. So eine fertig angemischte Heilerdepaste gibt es von Luvos imutox, die hatte ich schon mal, konnte aber keine Wirkung bei mir feststellen. LG Nancy :)

    AntwortenLöschen
  7. Spannend. 😊👍🏼 Ich steige auch nach und nach auf Naturkosmetik um. ❤️

    AntwortenLöschen
  8. wow, amazing post dear :)

    https://bubasworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Oh das klingt super - gerade wegen der natürlichen Inhalttstoffe :) Wenn die Verpackung noch plastikfrei wäre, gäbe es noch einen Extrapunkt :)


    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

    AntwortenLöschen
  10. this product looks so good!
    i want to use!
    luxhairshop.com

    AntwortenLöschen
  11. Interesting post dear! thanks for sharing, xx

    AntwortenLöschen
  12. Total cool! Ich mag Naturkosmetik auch viel lieber und nutze es fast nur noch :) Scheint echt ein tolles Produkt zu sein!
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
  13. wie cool ist das? habe ich davor noch nie gehört :D muss ich testen :D xx

    AntwortenLöschen
  14. this post is amazing!
    Kisses,
    Tijana

    http://itsmetijana.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. Vielen Dank für deine Empfehlung. <3

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
  16. Ohja fand die Maske auch super witzig =) Ein futternder Panda :D

    Ein toller Post, klingt nach einem super Produkt =) Ich glaube ich käme mir trotzdem nicht richtig sauber vor so ganz ohne schäumende Duschgels :D Is aber wohl einfach Gewöhnungssache.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Das klingt nach einem suer Produkt!
    Liebste Grüße, Melina
    www.melinaalt.de

    AntwortenLöschen
  18. Hallo meine Liebe,
    was für ein tolles Produkt-Naturkosmetik ist einfach spitze :)
    Ganz liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
  19. Klingt super interessant, habe ich noch nie von gehört. Danke für´s Vorstellen :-).
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤
    www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
  20. Das klingt ja toll

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    AntwortenLöschen
  21. Das tönt ja richtig spannend! Von Ghassoul habe ich bis jetzt noch nichts gehört, bin aber auch ein totaler Fan von natürlichen Produkten. Liebste Grüsse

    xx Simone
    Little Glittery Box

    AntwortenLöschen
  22. Klingt richtig gut, danke für den Tipp!:) Ich weiß, dass Tenside nicht so gut sind, aber habe irgendwie ein großes Problem mit nicht-schäumenden Duschprodukten. Meine Mutter verwendet sowas schon seit Jahren und ich kann die nicht mitbenutzen, weil ich die Krise kriege, wenn die nicht schäumen :D Aber dass die Haare weniger schnell nachfetten klingt natürlich mega, da ich ein ziemliches Problem mit schnell fettenden Haaren habe. Ich werde diesem Produkt vielleicht doch mal eine Chance geben!

    Liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    AntwortenLöschen
  23. Oh ja, ich bin wirklich neugierig geworden und möchte dieses Produkt unbedingt ausprobieren. Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Jetzt hast du mich neugierig gemacht das Produkt werde ich auch mal auf meine "noch testen"-Liste setzen (:

    Lieber Gruß 🌺

    AntwortenLöschen
  25. Es hört sich alles super an. Man hat so ein bisschen Bedenken, ob es ohne Shampoo so gut läuft. Aber ich kann mir schon sehr gut vorstellen, dass es auf jeden Fall für die Haare schonend ist. Toller und interessanter Beitrag

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Jimena, dieses Produkt hört sich ja spannend an. Ich habe noch nie etwas Derartiges probiert und auch etwas Derartiges eigentlich auch noch nie gesehen. Daher vielen Dank für deine Vorstellung und deine Beschreibung.
    Hab einen wunderbaren Abend und alles Liebe

    AntwortenLöschen
  27. Guten Morgen Jimena, das hört sich toll an. Wenn ich ein Shampoobar selbst mache, mische ich immer etwas Tonerde bei. Das müsste ja ein ähnliches Wirkprinzip haben. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Jimena,

    das klingt nach einem Shampoo, das ich mal ausprobieren werde. Ich habe auf meiner Indonesien-Reise meine Haare mit einer Haarseife gewaschen. Das war auch erst gewöhnungsbedürftig, aber dann doch ganz super und für Reisen einfach total praktisch!

    Liebe Grüße!
    Vanessa von https://www.kulturblazer.de/

    AntwortenLöschen
  29. Such a interesting product. Thank you so much for sharing.

    New Post - http://www.exclusivebeautydiary.com/2019/09/la-mer-soft-fluid-long-wear-foundation_15.html

    AntwortenLöschen
  30. Vielen Dank für den tollen Tipp, das muss ich unbedingt einmal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  31. Toller und sehr informativer Blogpost, vielen Dank fürs vorstellen! Das Produkt hört sich sehr spannend an! LG Ela

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.

Dein Einverständnis kannst du jederzeit unter jimena@gmx.de widerrufen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Blog Layout Designed by pipdig