22.04.16

Tipp des Monats - April


Eines meiner momentanen Lieblingsgerichte sind Wraps - besonders gerne mag ich dabei die leckere Pizza-Variante, die ich euch auch in meinem heutigen Tipp des Monats etwas genauer zeigen möchte.
Da die Pizza-Wraps in der Zubereitung recht simpel sind, ist es das perfekte Gericht wenn es mal schnell gehen muss! Für meine beiden Lieblingsvarianten braucht ihr:

Paprika-Wrap

Wrap Tortillas
1 Becher Creme-Fraiche
1 Dose Mais
Mozarella und/oder Schafskäse
Tomaten und Paprika


Rucola-Wrap

Wrap Tortillas
1 Becher Creme-Fraiche
Mozzarella
Tomaten und Paprika
Rucola
Parmaschinken



Egal für welche der beiden Varianten entscheidet, im ersten Schritt müsst ihr immer den Tortilla-Wrap mit der Creme-Fraiche bestreichen, so wird dieser nämlich richtig schön saftig.



Anschließend gebt ihr nach und nach die einzelnen Zutaten hinzu, achtet dabei darauf das ihr die Stückchen, in diesem Fall Paprika, nicht zu groß schneidet - beim Essen ist das sonst ein wenig umständlich da die Stückchen aufgrund der Schwere alle vom Wrap purzeln ;) 



Die Käsefans unter euch können auch ruhig noch etwas Käse auf die Wraps geben ehe diese dann für knapp 15 Minuten in den Ofen wandern. Sind die Wraps fertig, fehlt nur noch die Würze: Ich mag meine am liebsten mit etwas Salz und Pfeffer, für die Paprika-Wraps eignet sich übrigens auch ein Basilikumgewürz oder aber auch ein wenig Curry-Pulver.


Ich hoffe euch hat mein Rezept der "Light-Version" einer Pizza gefallen, ich persönlich kann euch diese beiden leckeren Wrap-Varianten nur ans Herz legen!
 
SHARE:

54 Kommentare:

  1. Ich habe Wraps noch nie so als Pizza gegessen... Werde ich auf jeden Fall bald mal ausprobieren :)
    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber eine coole Idee, das wird gleich mal ausprobiert! :)

    AntwortenLöschen
  3. Wraps liebe ich total! Einfach, weil man dabei so wahnsinnig vielfältig sein kann und gerade das drauf machen kann, worauf man Lust hat :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
  4. Sieht echt lecker aus !!
    Toller Tipp !!

    Hier könntest du an einem Gewinnspiel teilnehmen :)
    ☛ http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/2016/04/caseapp-giveaway.html#comment-form

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Alternative! Lust auf Pizza, aber eigentlich kein Bock sich gleich 1000 Kalorien reinzuziehen- Das Problem kennen wir ja alle. Deswegen freue ich mich umsomehr über deinen Post.
    Liebe Grüße,
    licislittleworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. yummi, diese art gerichte essen ich auch super gern :)
    hab ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  7. Schaut ja lecker aus, das muss ich morgen gleich mal ausprobieren :)��
    Liebe Grüße Greta
    rosyonemoretime.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe Wraps! Das sieht echt lecker aus :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  9. Hm das sieht ja so lecker! Super Idee eigentlich, bisher hab ich meine wraps immer nur normal gerollt :)
    Alles Liebe, Theresa

    von http://schokilove.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Das Rezept beinhaltet alle Komponente, die ich liebe! Werde ich im Hinterkopf behalten ;)

    http://orryginal.com/

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde mich für den Paprika Wrap entscheiden, der sieht nämlich unheimlich lecker aus *_* Ich mag Essen sehr gerne, das schnell geht :-D

    Dankeschön <3 Ich liebe den Frühling auch :)
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
  12. oh, das ist ja eine tolle Idee! Das muss ich auch unbedingt mal ausprobieren, weil ich Wraps auch super gerne esse :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Yummy, das ist eine leckere Idee. Danke für das Rezept ;)

    Liebste Grüße
    Claudia von minnja.de

    AntwortenLöschen
  14. Klingt toll, ich habe Wraps schon lang nicht mehr gemacht ) es wird mal wieder zeit
    xo,
    Louisa

    www.theurbanslang.com

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag Wraps auch richtig gerne. Als Pizza habe ich sie allerdings noch nie gegessen, muss ich unbedingt mal ausprobieren! Danke für den Tipp :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  16. Lovely post dear! Have a great weekend! xx

    AntwortenLöschen
  17. Wraps esse ich auch gerne. über die Pizza Variante habe ich auch schon gelesen, bis jetzt noch nicht ausprobiert. Werde es aber bei Gelegenheit machen.
    LG, Diana

    AntwortenLöschen
  18. suuuper Idee - dann weiß ich ja jetzt was ich später zum Abend esse! Habe nämlich fast alles dafür da :) Danke für den Tip!

    xx, rebecca
    awayinparadise.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht sehr lecker aus!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  20. Ich mag Wraps richtig gerne, aber diese Variante kenne ich noch nicht. Die werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Sehr gute Idee!

    Liebe Grüsse
    Saskia-Katharina

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ja eine coole Idee :-) Das müssen wir auch mal ausprobieren

    http://my-product-tests.blogspot.de/

    LG Irina

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht super lecker aus! Ich bin ja immer auf der Suche nach neuen Rezepten, die nicht zu viel Zeit in Anspruch nehmen, diese Idee werde ich mir auf jeden Fall merken!

    Liebe Grüße
    Kathrin von https://loveisallyouneed19.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  23. Mhm, dein Tipp des Monats ist echt lecker :D
    Ich liebe Wraps & Pizza, deswegen wird das wohl das perfekte Rezept für mich sein♥

    Alles Liebe, Lea
    von ► REMEMBER

    AntwortenLöschen
  24. Das sieht ja richtig lecker aus! Das werd ich mir gut merken :)
    Ganz liebe Grüsse, Carmen - http://www.carmitive.com

    AntwortenLöschen
  25. Yummy, das muss ich auch mal probieren! Mag Wraps ja sowieso in jeder Variante :-D Auch gerne mal mit dick Nutella drauf ;-D Aber auf die Pizza Idee bin ich bisher noch nie gekommen. Wird definitiv ausprobiert :-)


    LG Nina <3
    www.madamecherie.de

    AntwortenLöschen
  26. Das ist auch eine tolle variante einen Wrap zu essen :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  27. sieht ja super lecker aus
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  28. Oh sieht das gut aus, wird direkt die Woche nachgemacht! Liebe Grüße, Feli von www.felinipralini.de

    AntwortenLöschen
  29. ahhh :-D ich liebe wraps! Jetzt bekomme ich grad schon wieder total hunger!

    xoxo, L.
    ------------------
    www.LiyahGoesHollywood.de

    AntwortenLöschen
  30. Tolles Rezept! Einfache und schnelle Rezepte sind immer gut :-) Liebe Grüße, Nasti
    THECLASSYDRESSY

    AntwortenLöschen
  31. Yummy - ich liebe Wraps total <3 Besonders mit Avocado :)
    Liebst, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    AntwortenLöschen
  32. Wraps könnte ich jeden Tag essen und ich liebeee Mais. Super lecker! :)
    liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
  33. Oh, sehr lecker und ich liebe auch Wraps! :) Sind schnell gemacht und trotzdem mega gut!

    XXX,



    Wiebke von WMBG



    Instagram||Facebook

    AntwortenLöschen
  34. Das sieht SOOOO lecker aus!! :) Ich liebe Wraps und werde dein Rezept sicher nachkochen. :)

    Liebe Grüße,
    Sara

    www.saritschka.com

    AntwortenLöschen
  35. Ein sehr schöner Tipp!:)
    Ich bin auch ein riesen Fan von Wraps und probiere alles gerne aus! Deswegen werde ich auch mal dein Rezept nachmachen!:)

    Ganz liebe Grüße!
    Inga
    von https://ingaslifestyleblog.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  36. Ein richtig toller Rezepttipp mit der Creme Fraiche als Saucenersatz. Ich nehme meist Tomatensauce, Mozarella und Basilikum, Deine Varianten klingen aber auch noch großartiger!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  37. ohhh ich liebe wraps *_* ich bin zwar kein paprika fan, aber alles andere im wrap ist einfach himmlisch *_* es wird definitv mal wieder zeit welche zu machen :)
    http://www.youtube.com/c/MissLovelyAttitude
    http://lovelyattitude.com

    AntwortenLöschen
  38. Mmmmmh das sieht echt super-lecker aus!! :-)

    Alles Liebe
    Doris von Pretty Clover Beautyblog

    AntwortenLöschen
  39. haha wie witzig,
    eine ähnliche pizza-wrap variante hat auch mich die letzten Wochen begleitet
    ich muss mal dein rezept probieren,
    sieht zumindest sehrlecker aus

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  40. So, so lecker :) ich mache mir auch gerne Wraps, aber mit meinem Dressing muss ich noch üben, hihi.

    AntwortenLöschen
  41. Toller Post, ich liebe Wraps (bei uns heißen sie aber Enchiladas, haha:D)
    Die Variante als 'Pizza' kannte ich noch gar nicht, muss ich bald mal ausprobieren:)
    Xoxo♥
    http://rosy-things.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  42. Oh Yummy, das sieht so lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  43. Wow, sieht echt lecker aus! Muss ich unbedingt einmal ausprobieren :)

    Liebste Grüße
    Bea von Pink Room

    AntwortenLöschen
  44. Die Idee finde ich super. Ich esse auch gern Wraps, allerdings mit viel Salat, Tomate, Käse und Hähnchenfleisch. Das schmeckt lecker! :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  45. Mmhhmm das sieht lecker aus! Paprika und Schafskäse esse ich z. B. auch liebend gerne auf Pizza. Schönes Rezept! :-)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
  46. Wraps mag ich auch total gern! ;) Gibt's auch relativ regelmäßig... :)

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Jimena,

    mhmm... Onomnomnom, sieht das guuut aus *-* Mein Magen hat gerade ganz laut geknurrt, nachdem ich die Bilder gesehen habe :D

    Ich bin ein totaler Wrap-Fan, vor allem, wenn´s wie jetzt, wieder wärmer wird, gibt es bei uns ganz oft Wraps :)
    Als Pizza-Version habe ich sie allerdings noch nicht gegessen. Würde auch nicht auf die Idee kommen, umso mehr freut es mich, dass du mit uns diese Rezepte teilst – Dankeschön!

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche und liebste Grüße,
    deine Rosy ♥

    AntwortenLöschen
  48. die sehen ja mal echt richtig lecker aus! schöner post :)

    AntwortenLöschen
  49. Ich liebe ja Wraps! Die sind soooooooo lecker und zudem noch total schnell gemacht ;)

    GLG
    Limettchen

    AntwortenLöschen
  50. Das ist ja wirklich eine super Idee und klingt so lecker :) Bis jetzt hab ich wraps immer nur "ganz klassisch" zusammen gerollt :) Aber deine Idee probier ich sicher in naher Zukunft mal aus :)
    Liebe Grüße, Coco
    https://mademoisellerosepale.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  51. Ein tolle Idee, werde ich unbedingt mal ausprobieren :)

    Schau doch mal bei mir vorbei: http://nordlicht-fotographie.blogspot.de/
    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
  52. Ohhhh, wie lecker das aussieht! Da würd ich jetzt glatt einen zum Frühstück nehmen ;)

    xx Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com

    AntwortenLöschen
  53. Ich habe die letzte Zeit auch öfter Wraps gemacht. Aber eben auf die klassische Variante und den Teig dazu auch selber gemacht. Ist überhaupt nicht schwer :)

    Liebe Grüße Sarina

    https://ideenundfotokiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Blog Layout Designed by pipdig