21.06.16

Kylie Jenner Lipkits - Worth the Hype?


Vor einigen Wochen konnte ich die Aufregung um die Kylie Jenner Lipkits noch überhaupt nicht nachvollziehen - so viel Geld und Aufwand für ein Lipgloss? Die sind doch alle verrückt! Tja, innerhalb weniger Tage, angefixt von unzähligen YouTube-Videos, wuchs meine Neugierde auf diese begehrten Lipkits. Aus reinem Interesse und dem Gefühl der Spannung, ob ich wohl das Glück hätte eines dieser Lipkits zu ergattern, war es irgendwann nicht mehr auszuhalten und ich beschloss, das ich unbedingt auch eines (nein - warum nicht gleich drei?) dieser Lipkits besitzen muss. Gut gemacht, Kylie Jenner-Marketing. Ich abonnierte den Instagram-Account von Kyliecosmetics - jeden Tag, beinahe jede Stunde wurde das Profil gecheckt um auch ja keinen Restock zu verpassen. Nach einem knapp verpassten und einem verpennten Restock war es dann endlich soweit. Pünktlich um 23 Uhr machte ich es mir vor meinem Computer gemütlich. Wenige Minuten und einige Nervenzusammenbrüche später (mein Freund, der mir beistehen musste, ist seitdem schwerst traumatisiert) war ich stolzer Besitzer zweier Lipkits, der Dritte war zwar bereits im Warenkorb, anscheinend jedoch so begehrt, das er bereits nach wenigen Sekunden ausverkauft war. Wäre ich nicht so glücklich über meine Lipkits, wäre mir diese Aktion wohl unheimlich peinlich, naja zugegebenermaßen ist sie das auch, doch es hat sich gelohnt - meine Lipkits haben ohne große Umwege innerhalb weniger Tage den Weg nach Deutschland gefunden.

So, genug Storytime, ist der Hype um die Lipkits nun tatsächlich berechtigt? Bei meinen beiden Errungenschaften handelt es sich um die Varianten Candy K (links) und Dolce K (rechts), die sich in einer schön gestalteten Box inklusive der dazugehörigen Lipliner befinden. Beide Farben wirken auf meinen Lippen wirklich unheimlich intensiv, mit der weichen Spitze des Lipliners gelingt eine schöne und präzise Umrandung. Wenige Sekunden nach dem Auftragen trocknet die Farbe und wird Matt, ein Kusstest auf dem Handrücken beweist, das die Farbe nun nicht mehr abfärbt - Lippenstiftabdrücke auf Gläsern sind somit passé. Wenige Minuten nach dem ersten Auftragen des Lipglosses fiel mir auf, das sich die Farbe ganz unschön in den Lippenfältchen absetzt, um dem Vorzubeugen gab ich beim zweiten Mal vorsichtshalber eine Lippenpflege darunter und siehe da - Problem gelöst, die Farbe liegt nun wunderbar gleichmäßig auf den Lippen. Die Haltbarkeit der Lipglosse ist verglichen mit anderen Lippenprodukten tatsächlich sehr stark, frühmorgens aufgetragen kann das Lipgloss getrost erst Mittags wieder aufgefrischt werden. Aufgrund der starken Haltbarkeit hatte ich bisschen Angst, das meine Lippen zu sehr austrocknen, dies ist zum Glück - vermutlich wegen der Lippenpflege die ich davor auf meine Lippen gegeben habe - nicht eingetreten.


Nach ausgiebiger Testphase der Lipkits wage ich zu behaupten, das die Lipglosse tatsächlich ein recht tolles Produkt sind, die Farben sind intensiv, verblassen kaum, halten auch einem ausgiebigen Lunch stand und geben in Kombination mit den Liplinern ein stimmiges Set ab. Ich persönlich wurde von meinen beiden Lipkits nicht enttäuscht und bin froh darüber, mir diese beiden schönen Produkte zugelegt zu haben. Letztendlich bin ich mir aber nicht sicher, ob es die Warterei, das Zittern vor dem Computer, eventuellem Ärger mit dem Zoll, dem Preis (~30€ pro Kit) und den hohen Versandkosten (~10€) für Jedermann wirklich wert ist. Ich denke, hier finden sich auch in unseren Drogerieregalen schöne Alternativen, auch wenn man bezüglich der Haltbarkeit wohl etwas zurückstecken muss.


SHARE:

42 Kommentare:

  1. Mir gefallen die Farben ja wirklich gut, aber es wäre mir den Aufwand nicht wert. Trotzdem ein schöner Post, danke dafür!


    Liebe Grüße, Eva
    http://www.thesophisticatedsisters.com

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Lippenstifte finde ich schön, aber nicht außergewöhnlich, ich denke das wäre nichts für mich aber danke für die Review!

    Liebe Grüße
    July

    AntwortenLöschen
  3. Also ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht so ganz, ob sie den Hype wert sind, gerade bei dem, was man alles so auf sich nimmt, um sie zu bekommen. Dann greife ich lieber zu Colour Pop oder anderen Produkten. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen die Lipkits zwar ziemlich gut, aber bis jetzt konnte ich stark bleiben. Mir sind sie ehrlich gesagt, das Geld und den Aufwand nicht wert. Es gibt wirklich vergleichbar gute Produkte.

    Dennoch ein toller Post und schön erklärt :)

    Liebe Grüße

    Franzi
    www.milkandhoney-lifestyle.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich verstehe den ganzen Hype um Kylie Jenner überhaupt nicht :-D. Die Farben sehen aber mega schön aus, würde aber trotzdem nicht soviel Geld dafür bezahlen xD Da bezahlt man ja sowieso nur den Namen.

    Haha ja die sind wirklich doof :-D
    Cookies gehen echt immer, mir ist es egal wie die aussehen, solange sie schmecken xD
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schöner Post, dem ich nur zustimmen kann.

    Alles Liebe,
    Dani

    www.daninanaa.com

    AntwortenLöschen
  7. richtig schöner Post :)

    liebe Grüße
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. das klingt doch super!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Oh Gott! Die Lipkits sind so so schön, vor allem die beiden Farben die du dir bestellt hast.. Aber das Geld und die Zeit sind sie mir letztendlich nicht wert..
    Trotzdem schöne Review!
    Liebe Grüße von Licislittleworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich tolles Review! Ich würde sie auch gerne mal austesten aber mir persönlich sind sie doch etwas zu teuer.
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  11. Den Hype verstehe ich auch nicht, aber ich bin gespannt was das Kit kann ;)
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    AntwortenLöschen
  12. Darauf hast du ja schon sehnsüchtig gewartet :)
    Ich finde die Lip Kits ja auch sehr interessant, aber irgendwie schreckt mich der Preis einfach noch ab.

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  13. wow danke für den tollen Beitrag
    http:/carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  14. Die Farben sind wirklich schön ! Ich bin auch immer noch am überlegen ob ich mir auch einen bestellen soll.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebste Grüße
    Marie

    www.whatiwearinlondon.com

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine coole geschichte :) Die Farben sehen wirklich schön aus!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  16. Hi! Ein toller Review! :) Ich muss gestehen, ich kann den Hype nicht ganz nachvollziehen. Neugierig war ich schon immer (durch den Hype bedingt), aber letztlich waren mir die Kosten einfach zu hoch und KIKO hat genau solche Lipkits auch im Angebot, die ebenfalls fast den ganzen Tag halten. :)
    Haha ohje, dein armer Freund! Konnte er sich davon etwas erhohlen? :)
    Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittlerweile geht es ihm wieder etwas besser, die Lipkits sollte er vorerst aber eher nicht mehr zu Gesicht bekommen - das weckt schlechte Erinnerungen :D

      Löschen
  17. Sehr toller Post, gefällt mir sehr gut :) Es ist ja wirklich ein riesiger Hype um diese Lip Kits!
    Ganz liebe Grüsse, Carmen - http://www.carmitive.com

    AntwortenLöschen
  18. Hahaha meine kleine Schwester geht grade auch total drauf ab. Was ein crazy Hype!
    Lottie
    www.lottieslife.com

    AntwortenLöschen
  19. Ich finds ganz cool - aber den Hype verstehe ich trotzdem nicht :D

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  20. Schöne Farben und nette Verpakcung - leider ist das für mich kein Hype wert!

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    AntwortenLöschen
  21. der Hype ist bei mir irgendwie immer noch nicht angekommen ... der Preis schreckt mich doch sehr ab, auch wenn ich ein großer Fan von einer schönen Lippe bin. aber leider sind solche Liquid Lipstains ja auch immer sehr austrocknend, was dann so gar nicht mehr schön wirkt.
    die Farbauswahl finde ich dennoch wahnsinnig toll und muss zugeben, dass es ähnliche Farben kaum hier gibt.

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    AntwortenLöschen
  22. Schöner Post! Ich finde die Lipkits zwar interessant, aber irgendwie ist meine Hemmschwelle, ein Lippenprodukt der Jenners für 30 Euro zu kaufen höher, als bei einem MAC Produkt. Deswegen werde ich mich (Blogger-Dasein hin oder her) dem Hype noch eine Weile entziehen.
    :D
    Liebe Grüße
    S.
    http://www.cappuccinocouture.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  23. Den Haype kann ich zwar nicht ganz nachvollziehen, aber die Farben sind sehr schön <3

    LG
    Natalie

    www.beautypearl85.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  24. Ich habe jetzt schon von einigen gehört, dass die Lipkits wirklich gut sind – vielleicht muss ich doch noch mal umschwenken und die auch testen. :)

    Liebe Grüße,
    Sara

    www.saritschka.com

    AntwortenLöschen
  25. Ich bin dem Hype ebenfalls verfallen und habe mir vor ein paar Tagen gleich vier Lipkits bestellt... Kann es kaum erwarten sie auszuprobieren! :D

    AntwortenLöschen
  26. Mir gefallen die beiden Farben richtig gut, nur der Aufwand und die Wartezeit sind mir dann doch zuviel.

    Liebe Grüße
    Saskia-Katharina

    AntwortenLöschen
  27. Tolle Lippenstifte Liebes! Die Farben sind super!
    Liebste Grüße, Pisa
    www.inlovewithmyclothes.com

    AntwortenLöschen
  28. Ein paar Freunde haben sich die auch geholt ich bin bisher noch nicht so angefixt aber vielleicht kommt das ja noch :D Viel Spaß weiterhin damit :)

    xo, Jo von http://viejola.de/

    AntwortenLöschen
  29. Mich reizen die Lipkits auch total und vor allem die Farbeng gefallen mir so gut, aber ich bin schlicht zu faul, einen Restock abzupassen :D Habe nun schon super viel gutes gehört - vielleicht ergibt es sich ja doch mal. :)

    Liebste Grüße
    Dorina // Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  30. Anfangs dacht ich auch, was dieser Hype nun wieder soll, aber mittlerweile reizen mich die Lipkits auch ganz schön ;) Aber leider sind sie alle schon wieder out of stock ... Vll beim nächsten Mal, haha :)

    xx Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com

    AntwortenLöschen
  31. Habe auch zwei Lipkits und liebe sie! Koko K ist meine Lieblingsfarbe, bin froh das ich sie ergattern konnte :) ich finde da ist nicht viel "Aufwand" dabei, man geht ja nur auf die Seite und bestellt.. aber der Nervenkitzel war natürlich höher, als würde man bei Zalando bestellen :D ich musste gottseidank kein Zoll zahlen, was alles natürlich auch vereinfacht hat.
    <3 michelle // Covered in Copper

    AntwortenLöschen
  32. Ich habe bis jetzt auch nur Gutes über die Lipkits gehört und die Farben finde ich auch super schön, aber der hohe Preis schreckt mich dann doch etwas ab;)

    Liebe Grüße
    Luisa | http://sparklyinspiration.com

    AntwortenLöschen
  33. Super Artikel! Ich war auch lange am überlegen, aber ich glaube eher nicht das ich mir einen gloss zulege.
    xx Anna

    AntwortenLöschen
  34. Richtig schöner Artikel, hätte auch so gerne ein Lipkit :-)

    xx Vie
    von www.viejola.de

    AntwortenLöschen
  35. Juhu, danke dir für den schönen Post! Mich sprechen die Lipkits irgendwie gar nicht an..
    xx Melle

    http://www.lavoguedemelle.com/

    AntwortenLöschen
  36. Meine Erfahrung mit den Kylie Lip Kits ist wirklich exakt gleich wie deine :) Irgendwann musste ich sie einfach ausprobieren und bin so begeistert von Rosie K. Überlege mittlerweile vielleicht noch eine weitere Farbe zu kaufen...
    Welche war die dritte Farbe, die du schon im Warenkorb hattest?
    Liebste Grüße aus Boston,
    Charlotte Luisa | bycharlotteluisa.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Koko K wäre die dritte Farbe gewesen, wer weiß - vielleicht starte ich ja doch noch einmal einen Versuch und lege mir dieses Lipkit auch noch zu ;)

      Löschen

Blog Layout Designed by pipdig