18.06.15

two ways to wear - white sweater


Heute gibt es mal wieder etwas ganz Neues auf meinem Blog, die Kategorie two ways to wear! Unter diesem Titel zeige ich euch von nun an immer wieder mal ein diverses Kleidungsstück, welches sich ganz wunderbar auf zwei verschiedene Arten kombinieren lässt - Los geht's mit diesem weißen Pulli den der ein oder andere bestimmt schon mal bei H&M entdeckt hat:
 

Gekauft habe ich das schöne Stück bereits im letzten Jahr nachdem ich sämtliche H&M-Läden, war er doch zu diesem Zeitpunkt ein heiß begehrtes Must-Have, danach abgeklappert habe - zum ersten Mal gezeigt habe ich ihn euch dann letztendlich in diesem Post. Bestimmt ist euch schon aufgefallen, das ich in beiden Looks dasselbe Accessoire verwende, die goldene Kette mit dem schwarzen Dreieck lässt den Pulli nicht gar so farblos erscheinen und ist ein kleiner Hingucker. In der ersten Version dieses Looks, der Jeans-Pulli-Variante, fühle ich mich übrigens richtig wohl, damit der Pulli nicht so geradlinig herunterfällt stecke ich ihn einfach ganz lässig seitlich in meine Hose, toller Nebeneffekt: Hier kommt der goldene Jeans-Knopf zum Vorschein der einfach perfekt zur Kette passt. 

Wie ihr wisst trage ich unheimlich gerne Röcke - logisch, das die zweite Variante natürlich mein schwarzes allround-Talent, den Skaterrock, beinhaltet. Egal ob Pulli innen oder außen, diese Kombi trage ich richtig gerne!
 
 
Zum Schluss möchte ich euch noch eine Sache gestehen, eigentlich hege zu diesem Pulli ja eine Art Hassliebe: Er sieht schick aus, ist super geschnitten und hat ein ganz tolles Muster - leider ist der Stoff relativ starr, weswegen er nicht unbedingt sonderlich bequem ist. Immer wieder schwöre ich mir dieses starre, harte Ungetüm aus meinem Kleiderschrank zu verbannen - kaum sehe ich mich damit im Spiegel (oder wie in diesem Fall auf den Fotos) sind diese Gedanken wie weggeblasen. Kennt ihr das, habt ihr auch mit solchen Kleidungsstücken zu kämpfen?


SHARE:

32 Kommentare:

  1. Oh der Pulli sieht so schön aus, besonders die Musterung ist einfach nur ein Traum! Mir gefallen beide Kombinationsmöglichkeiten, aber die erste irgendwie doch noch ein wenig mehr, sieht so schön lässig aus. Toller Post! :)
    Liebe Grüße ♥
    iivorybeauty

    AntwortenLöschen
  2. Die neue Kategorie finde ich super! Den Pulli hast du wirklich toll kombiniert, da kann ich mich gar nicht für eine Version entscheiden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, es freut mich sehr das dir meine neue Reihe so gut gefällt :)

      Löschen
  3. Das erste Outfit würde ich persönlich auch tragen, aber ch trage keine Röcke, deshalb kommt das zweite für mich eigentlich nicht in Frage, aber dir steht es wirklich gut :) Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    ich finde diesen Outfit-Post unglaublich toll *-*
    die Klamotten stehen dir auch echt gut :)

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße ♥

    P.S.: * Link zu meinem Blog *

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, mit manchen Kleidungsstücken führe ich auch eine Hassliebe, kann das daher total verstehen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Looks, mir gefällt besonders der Erste :)

    Liebste Grüße
    Lena
    https://allaboutlena.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  7. Das sind sehr schöne Outfits, gefallen mir beide sehr gut :)

    Ja die ist total süß *_* Musste die einfach direkt haben hihi
    <3

    AntwortenLöschen
  8. Wow. was für ein toller Look. Steht dir so gut!


    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
  9. Tolle neue Kategorie! Ich mag besonders den zweiten Look! :)

    Liebe Grüße
    Sara

    http://saritschka.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. richtig toll!

    thedaydreamings.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Hee du!
    Deine Hassliebe sieht auf jeden Fall wunderhübsch aus. Der Pulli fällt sehr schön, finde ich. Toll kombiniert - beide Kombinationen
    sind super alltagstauglich und sehr hübsch.
    LG Marmormaedchen
    www.marmormaedchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Das sind zwei sehr schöne Outfits <3 Das mit der Hassliebe kenne ich auch :-)

    Liebe Grüße Martina
    www.kleidsam.org

    AntwortenLöschen
  13. Echt tolles Outfit und es steht dir richtig gut! Mir gefallen beide Kombination sehr gut und den Rock würde ich mir auch kaufen, wenn ich ihn wo sehen würde :)

    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar!
    Alles Liebe,
    Very

    AntwortenLöschen
  14. Dankeschön! (:

    Toller Blog und schöne Bilder, der Pullover lässt sich gut kombinieren, sowas liebe ich ja. Man hat ein Kleidungsstück, welches man echt gerne trägt, aber immer wieder anders und neu kombiniert werden kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das Kompliment zu meinem Blog :) Kleidungsstücke solcher Art sind wirklich super, da gebe ich dir vollkommen recht :)

      Löschen
  15. Die Looks gefallen mir sehr gut :-* www.thepinkheartgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Am besten find ich die Kombination, wenn der Pulli über dem Rock liegt :) schöner Blog und danke für die lieben Worte.

    Liebste Grüße, Kristin von http://kristiwithlove.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Lasse dir schöne Wochenendsgrüße da :)

    AntwortenLöschen
  18. Was für eine schöne neue Blog-Kategorie! :) Mir gefällt die Variante mit dem Pulli in der Hose am besten ... wobei auch die Variante mit dem Pulli über dem Rock etwas hat. =) Ich glaube, jedes Mädchen hat mindestens ein "Hass-Liebe-Kleidungsstück" im Schrank. ;)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
  19. tolle kombinationen, ich persönlich trage auch total gerne pullover mit skaterröcken (:
    ganz liebe grüße♥

    http://laraloretta.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. Die Rock Kombi gefällt mir echt gut und die Kette passt super dazu :)

    Liebe Grüße
    Johanna von http://dream-factory-of-my-world.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Das mit der Hose gefällt mir am Besten und die Kombination mit dem Rock ist natürlich auch super. Diesen Rock haben sogar drei von uns vier Mädels auch :-). Er lässt sich zu so vielem kombinieren.
    Viele Grüße
    1,2,3,4 von alohaahola1.blogspot.De
    P.S.: Wir haben auch einen neuen Post online:
    Einen "Aufgebraucht-Post".

    AntwortenLöschen
  22. Ein wunderbarer Blog! :) Da hab ich jetzt mal ein Auge drauf! :)

    AntwortenLöschen
  23. Ein toller Post, bzw. sehr coole Kombinationsvarianten
    Ich kenne solche verhasst-geliebte Teile zu gut, haha
    Vielen Dank für deinen netten Kommentar

    AntwortenLöschen
  24. Toller Pulli ist richtig schön :)

    Liebe Grüße♥
    Meli von life-isbeautyful.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  25. Tolles Outfit und der Pulli ist richtig toll :)
    Die Variante mit der Jeans würde ich am liebsten genauso anziehen :)
    Liebe Grüße
    http://venilista.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  26. Tolle Kombination!
    Gefällt mir sehr gut :)
    Liebe Grüße <3
    http://dreamyya.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  27. Ich finde den Pulli richtig schön und er sieht auch gar nicht starr oder so auf den Bildern aus! Aber ich kenne das: manche Stücke findet man gleichzeitig unfassbar toll und schrecklich :D
    Beide Looks gefallen mir unheimlich gut! :)

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  28. Tolle Idee, ich finde den Pulli auf dem Rock besonders toll.
    Klar habe ich solche Teile :) Und das ziemlich viele ;)

    AntwortenLöschen

Blog Layout Designed by pipdig